Concentrating solar power in Tunesien

CSP in Tunesien

Dies ist der in Tunesien gefertigte Kollektor

DSC_1375

Beeindruckende Temperaturen können mit dem Kollektor erzielt werden

In Tunesien wurde ein Workshop zum Bau von Solarkollektoren nach dem Scheffler-Prinzip (Scheffler Reflektoren) von Simply Solar angeboten. Bei diesem Workshop fand bereits ein Knowhow-Transfer statt, der es ermöglicht, die Kollektoren in Tunesien für vielfältige Anwendungen herstellen zu können.

Der gefertigte Kollektor hat einen Durchmesser von 2,7 m² und kann durch die hohen erzielbaren Temperaturen zu weit mehr als nur zum Kochen eingesetzt werden. Weitere Anwendungsfelder sind zum Beispiel die Raffinierung von Plastik um daraus wiederum Diesel herzustellen, Wasser entsalzen und vieles mehr…

Ein kurzes Video demonstriert eindrucksvoll die stabile Nachführung und die hohen Temperaturen im Brennpunkt die in Tunesien mit dem Kollektor erzielt werden:

Abdallah Khenessi baut derzeit in seiner Heimat Tunesien eine Art Ausbildungszentrum für Regenerative Energietechnik auf. Dieses soll neben der Lehre umweltfreundlicher Energien den jungen wie alten Menschen dort vor Ort Perspektiven eröffnen.

Wir möchten ihn gerne dabei von hieraus unterstützen, und so versuchen wir mit Rexergie, ihm und seinen SchülerInnen die notwendigen Werkzeuge zu beschaffen.

Wer Interesse hat, dieses Projekt direkt vor Ort oder mit einer Spende zum Bau der Kollektoren zu unterstützen, kann das hier tun:

https://www.betterplace.org/de/projects/57349-unterstutze-die-helle-seite-der-macht-sonnenenergie-fur-tatooine

Ihr könnt euch auch direkt bei Abdallah Khenissi melden: Khenissi@rexergie.de bzw. eine Spende mit dem Stichwort „CSP Tunesien“ auf das Konto von Rexergie e.V. überweisen.